Seiten

Sonntag, 28. Oktober 2012

Flower sugar




Jaja, schon wieder ein Babyquilt. Und wieder sind es einfach nur Quadrate, die zusammengefügt wurden.  Anders ist diesmal: die Quiltnähte sind nach der Inspiration von Marja nicht im Geradstich sondern zick-zack. Die Steppung ist dadurch weicher, die Rückseite gefällt mir sehr gut und es ist bestimmt besser für die Haltbarkeit.
Dann habe ich endlich mal dieses Klebespray für Quilts ausprobiert. Creatina hatte es mir einmal in einem Kommentar empfohlen. Und vor kurzem habe ich es in einem Geschäft gesehen und mitgenommen. Es ist herrlich! Beide Daumen hoch - klare Kaufempfehlung!
Man spart so viel Zeit für das Heften. Und es läst sich besser quilten als beim Heften mit Sicherheitsnadeln oder Faden. Die 3 Stofflagen sind einfach optimal miteinander verbunden. ich werde nie, nie wieder etwas ohne dieses Spray quilten.

Als kleine Zugabe habe ich aus den Stoffresten noch ein paar Mini-Kissen genäht. Gefüllt sind sie mit diesen Styroporkugeln, die man auch in Sitzsäcke füllt. Die Kugeln knistern schön und gefallen dem kleinen Mädchen hoffentlich, wenn sie demnächst anfängt ihre Umgebung zu betasten.




Die Decke ist übrigens ein Auftragswerk für liebe Nachbarn. Das muss man sich mal vorstellen: Der Stoff (Lecien Fabrics "Flower Sugar") wird in Japan hergestellt, in einem Onlineshop in den USA habe ich ihn gekauft, hier in Deutschland wird er vernäht und reist dann weiter zur kleinen Matilda Elizabeth nach England. Die Welt ist irgendwie kleiner geworden ...



Name und Geburtstag sind auf kleine Streifen mit Perlgarn gestickt und zieren die Rückseite. Das kleine Hasenmotiv ist ein Freebie von  Smila, dass sie zu Ostern 2009 gemacht hatte. Gedacht wohl für Maschinensticker. Aber ehrlich Mädels, das geht  auch mit Nadel und Faden, oder?!.





Kommentare:

  1. Liebe Kirstin,
    der ist ja ein Traum!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Nina, die ob Deiner Quilt-Künste jedesmal ganz sprachlos ist.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirstin.

    Einfach wunderbar. Die Eltern werde noch sehr darüber freuen und die Kleine Maus sicherlich auch!;)
    Mir gefällt die Decke richtig gut und dein Stickwerk ist entzückend.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirstin, dass ich mal Inspirationsquelle für Quiltangelegenheiten werden könnte... wer hätte das gedacht ;-). Ich nehme übrigens den dreifachzickzack. Der ist noch raumgreifender als der normale, finde ich. Die kleine englische Dame wird sich bestimmt freuen... Ein Quilt mit "Weltgeschichte". Toll! Dir eine wunderbare Woche, LG, Marja

    AntwortenLöschen
  4. Stickereien mit der Hand haben doch irgendwie viel mehr Seele!
    Man macht es selbst und kann dabei wunderbar nachdenken und gute Wünsche einsticken.
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Besonders die Stickerei find ich klasse! Wahnsinn wieviel Mühe du dir immer gibst!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Was ist das für ein Spray? Ein anderer als der, den man zum Fixieren beim Maschinensticken braucht? - Habe heute mir auch mal die lästige Hefterei von Oberstoff & Vlies beim Nähen eines Overalls für meine kleine Enkelin ( auch eine M.) erspart & mit dem temporären Sprühkleber geheftet. Klappte super. - Deine Decke ist sehr schön geworden!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. zum glück habe ich mir zeit gelassen mit dem quilten, was man alles so noch lernt nebenbei ;) und ein klares JA für die handstickerei.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kirsten,

    da wird sich aber die kleine Matilda Elisabeth sehr darüber freuen.
    Eine Rosenglückdecke! Die Handstickerei ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  9. Dein Quilt und die Kissen sind sehr süß geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. WOW! Die Decke ist ein Traum. Wundervolle Stoffe, genau mein Geschmack. :-) Ich freue mich, dass die Häschen darauf Platz nehmen durften. Mit der Hand gestickt sieht das noch viel hübscher aus.

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  11. ja, handstickereien sind das i-tüpfelchen und würde ich eigentlich jeder stickdatei vorziehen. deine farbkombi finde ich traumhaft und passt sooo gut zu matilda elisabeth;)
    liebst birgit, die mit deinen wünschen auf jeden fall cool durch die woche kommt

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja lustig, kenne auch eine kleine Dame, sie hat den gleichen Namen, das gleiche Geburtsdatum, allerdings leben der deutsche Vater und die englische Mutter in Österreich. Habe Ihnen auch etwas zur Geburt genäht, allerdings nicht so wunderschön und so perfekt wie Dein Quilt. Mein Kompliment!!! Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. ja, die welt ist kleiner geworden und ich finde es herrlich!

    schön, dein quilt, die kleine dame wird sich sicherlich ein leben lang daran erfreuen! und ich danke für die vielen tips!

    einen wunderbaren start in die neue woche wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  14. so schön, du hast die allertollsten stoffe überhaupt verwendet!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, vor Patchwork hab ich echt Respekt!
      Ganz großartig finde ich den Kastanienteppich.
      Danke für deinen Kommentar bei mir. Ja, Weimar....
      Als die Montagsdemos waren, hab ich auch gerade angefangen zu studieren. Wir müssten also in etwas gleich alt sein. War eine spannende Zeit damals. Wenns dich mal nach Weimar gelüstet, wir haben hier ne Fewo, die wir vermieten. Und in meiner Sidebar gibts nen Link zu meinem Weimarblog, den ich allerdings etwas nachlässig führe.
      Also, bis bald...

      Löschen
  15. Muy linda la colcha patchwork, y los cojines.

    saludos

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kirstin, ach, wie schön ist das denn! So schöne Stöffchen, und mit so viel Liebe gemacht! Endlich komme ich dazu und schreibe den Post mit deiner wunderbaren Sendung an kleinen, feinen, alten, blauen Stöffchen... ganz herzliche Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Kirstin,
    durch den Hinweis von Jules Blog bin ich hier gelandet.
    Von der Decke bin ich total begeistert, sie ist einfach ein
    Traum und so farbenfroh.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  18. ...ist DIE bezaubernd!Liebe Kirstin, ich bin Hin und weg, das ist ein Traum von einer Babydecke und Stickerei oberbezaubernd!!!!ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  19. Danke für deinen Kommentar :)
    Du musst nur 3 Haltestellen fahren? Oah, das macht mich neidisch :D

    Die Decke ist ja mal megasüß! Richtig schön :)

    AntwortenLöschen
  20. Schmunzel...ja das ist schon ein Ding mit dem Shopen International.Wenn der Stoff reden koennte, was er woll schon alles erlebt hat?
    Ich finde es in jedem Fall bezaubernt und du kannst stolz auf deine Auftragsarbeit sein!!!Zu Reizend das Set.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    Schoen das du mal wieder vorbei geschaut hast!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Kirstin!

    Ein wunderschöner Quilt! Bei diesen schönen Stoffmustern braucht es kein aufwändiges Patchwork-Muster!

    Es freut mich, dass dir der Klebespray eine gute Hilfe ist!

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  22. Habe irgendwie erst jetzt dein internationales Geschenk gesehen. Eine so tolle Arbeit und besonders die Farbzusammenstellung liebe ich!!! ;-) Ein Geschenk für die Ewigkeit! Oh, mir graust vor Patchwork, obwohl ich es klasse finde. Aber die Quadrate würden mich abschrecken ...! Ich würde jede Nacht davon träumen.;-)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  23. So you are looking to rid your girl of these unwanted
    stalkers when you are drawn to Willow Creek's Black Mirror Castle. Even Halloween parties with the very best Halloween costumes can get dry after everyone's seen the costumes to be seen and
    passed out the candy to the beggars. Every Halloween
    party that people remember later in the year by saying things like "Do you remember so-and-so's Halloween party last year.

    Feel free to visit my page :: atlanta home mortgage

    AntwortenLöschen
  24. The decor on the inside of the restaurant is absolutely beautiful.
    I believe my exact words were "I don't want to be your dirty little secret. The food is decent and the drink specials on Tuesdays include $2.

    Have a look at my weblog ... pub quiz archives

    AntwortenLöschen
  25. ' Satanic Ritual - Decorate the space with human sacrifice, goblets of blood, pentagrams, and things draped in black. This was zero cost because the students went to local stores and asked for either donations and gift cards to purchase these items. Spice things up by including these Halloween-themes recipes:.

    Here is my blog post; school loan consolidation

    AntwortenLöschen

Schön, dass du hier bist. Ich freue mich immer über eine Nachricht von dir!